Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 03:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 bellender, jaulender hund! 
AutorNachricht

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag bellender, jaulender hund!
werte mitbewohner, wahrscheinlich haben einige heute nacht das gejaule und gebelle des hundes auf einer loggia gehört und hatten eine ebensoschlechte nacht wie wir. ich war um 4 uhr früh draußen und konnte die loggia auch ausmachen (es ist der bau ecke vorgartenstr/hillerstr, keine ahnung wie der jetzt heißt). als ich dann auf dem weg zur arbeit war, habe ich gesehen, dass jemand auf ebendieser loggia sitzt und wollte schon fragen, wie die nachtruhe war. leider ist die person (ein mann) vorher ins innere der wohnung verschwunden.

ich habe den thread mit dem hund in der kälte gelesen, vielleicht ist es dasselbe rücksichtslose ars**loch von hundehalter, der auch diese nacht sein haustier aus der wohnung gesperrt hat. wir wohnen auf der 4er stiege im migra bau mit schlafzimmer in den grossen hof und es war schon sehr laut, möchte nicht wissen, wie sich die unmittelbaren nachbarn gefühlt haben.

wenn jemand so rücksichtslos anderen gegenüber ist, hat er es eigentlich verdient dass man sofort und ohne herumzudiskutieren die polizei holt, dass der lärm von dem vieh die anderen um ihre nachtruhe bringt wird diese person wohl wissen, dazu muss man nicht besonders intelligent sein.

vielleicht kann mir jemand einen hinweis geben, welche türnummer der betreffende mitbewohner hat, beim nächsten mal stehen dann hoffentlich ein paar beamte vor seiner tür und befreien uns von der belästigung! sollte jemand (umittelbare nachbarn) vorher dem hundehalter ins gewissen reden wollen, solls mir auch recht sein, hauptsache es kommt zu keiner lärmbelästigung mehr, so oder so.

ich werde auch ein mail an die genossenschaft des betreffenden baus schicken, vielleicht bringt das was - wobei ich dem überraschungseffekt eines polizeibesuches durchaus den vorzug gebe.

thomas s.


29. Jun 2012, 10:05
Profil

Registriert: 02.2012
Beiträge: 10
Wohnort: Migra 6
Geschlecht: männlich
Ungelesener Beitrag Re: bellender, jaulender hund!
Lieber Thomas,

es muss sich um den EBG-Bau handeln - gehört hab ich´s am Abend bei offenem Fenster und das nicht allzu laut, weil unsere Wohnung in die entgegengesetzte Himmelsrichtung ausgerichtet ist. Es handelt sich nicht um dieselben Übeltäter wie vor einigen Wochen. Bei denen haben dann auch couragierte Nachbarn vorbeigeschaut und seither haben sie andere (hoffentlich positive) Erziehungmaßnahmen für das kleine Hunderl gefunden.

Ist ja schon gut, dass du weißt, auf welchem Balkon das stattfindet - so kannst du´s Polizisten wenigstens erklären. Denn wenn der Bau wie unserer aufgebaut ist, hast du keine Chance, die richtige Türnummer zu finden. Da musst du vorher wahrscheinlich viele Bewohner rausläuten - was ich auch in Ordnung finde, wenn die unmittelbaren Nachbarn schon zu feig sind, einzuschreiten.

Lg und dranbleiben um unser aller Ruhe willen!

Tom


29. Jun 2012, 14:55
Profil

Registriert: 04.2011
Beiträge: 15
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag Re: bellender, jaulender hund!
Nicht nur dort gibt es einen nervigen Hund. Auf der Engerthstraße (ca 209) gegenüber unserer Bauten gibt es auch einen nervenden blöden Hund - jede Nacht schon ber Wochen hinweg... bin aber abends zu müde (vor allem wenn ich schon im Bett liege) um etwas zu tun... - er bellt ab und zu einmal ne Zeit lang - sicher ein kleiner Hund, hört man ja am gebelle...


1. Jul 2012, 09:38
Profil

Registriert: 05.2011
Beiträge: 57
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag Re: bellender, jaulender hund!
... aus gegebenem Anlass: vielleicht könnten die Besitzer vom Beagle, der jeden Tag um 6:30 und um 21:30 Gassi geführt wird (bzw. der seinen Besitzer Gassi führt) und der seinen Ausgang mit permanenten Heulen und Kläffen garniert, doch noch eine Hundeschule in Betracht ziehen, damit das sicher liebe, aber komplett unterforderte Hundi seinen wohlverdienten Ausgleich findet und die Nachbarn ihren wohlverdienten Schlaf ... dh. in Ruhe aufstehen und schlafengehen können!
DANKE!


1. Dez 2014, 19:17
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de