Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Eurospar 
AutorNachricht

Registriert: 09.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag Eurospar
Wer ist, so wie ich, unzufrieden mit dem Service und dem Angebot im Eurospar Engerthstrasse?
Überlaufene Kassen (grundsätzlich nur eine offen, und lange Schlangen, obwohl genug Personal anwesend), Theken, an denen Angestellte mit allem Möglichen, nur nicht mit Bedienung beschäftigt sind... Mieses Angebot bei Obst und Gemüse... Am Samstag vormittag kaum Gebäck, von Salzstangerln und Mohnweckeln keine Spur....leeres Regal...
Beschwerde beim Konzern bringt nichts. (ausser PR bla bla bla)
Ich war früher Kundin bei Eurospar in der Vorgartenstrasse, da ist es ganz anders, auch die grosse Billa in der Molkereistrasse ist viel besser!
Beschwerde beim Konzern bringt nichts.
Wenn sich jedoch mehrere unzufriedene Kunden finden, kann man vielleicht was erreichen!


17. Nov 2012, 10:49
Profil

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag Re: Eurospar
Als Du das geschrieben hast, habe ich mir gedacht: Ja, zufrieden bin ich mit denen auch nicht, aber zum Handeln reicht es nicht. Ein paar unangenehme Erlebnisse in den letzten paar Wochen hatte ich aber und jetzt denke ich mir: Da gibt es ein schönes Geschäft in unmittelbarer Nähe und ich genier mich dort einkaufen zu gehen weil es mir vorkommt, als wollten die mich dort nicht. Ich mag da jetzt nicht mehr hingehen. Ich wünsche mir aber, dort willkommen zu sein und mit Respekt behandelt zu werden. Also was kann man machen?

Ich habe ein paar Erlebnisse mit Datum, was ist passiert und mit welchem Mitarbeiter, schön aufgeschrieben, damit gehe ich irgendwann demnächst zum Filialleiter und leg das auch der Kundenbetreuung des Konzerns vor. Wir können das gern auch gemeinsam versuchen. Konkret fällt mir auf, daß "frische" Ware oft nicht frisch ist - vielleicht bleiben die Sachen liegen weil weniger Kunden kommen als die Geschäftsführung erwartet? Außerdem verhalten sich fast alle Mitarbeiterinnen (mit zwei Ausnahmen) gerade so, daß die Unfreundlichkeit auffällt, aber für eine ernsthafte Verärgerung nicht ausreicht.

Bei einer bestimmten Kassiererin in einem anderen Bezirk hat es mal Wunder gewirkt, daß meine Frau laut zu mir gesagt hat: Die ist immer so schlecht gelaunt!


13. Apr 2013, 00:13
Profil

Registriert: 09.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Ungelesener Beitrag Re: Eurospar
Mittlerweile fand ich mich mit dem Eurospar ab. Vielleicht bewirkt deine Beschwerde was, Rüdiger, wer weiss... Wollen wir hoffen!

Jetzt gehe ich öfters Samstags am Vorgartenmarkt einkaufen, sehr empfehlenswert, auch sehr gute Auswahl...
Von Biofisch bis Adamah sowie schöne Blumen, Gastronomieangebot (Tewa, Mokkathek) und freundliche Menschen . Ich hätte nie gedacht, dass sich der Vorgartenmarkt so zum positiven verändern wird.


27. Apr 2013, 12:22
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de